skip to Main Content

Bauverbände fordern energetische Modernisierung

Politische Initiative + Verbände fordern Bundesregierung zur Beteiligung an EU-"Renovation Wave" auf
  • EU-Kommission: Strategiepapier zur „Renovation Wave“ vom 14.10.2020
  • Kommission fordert Verdopplung der Bemühungen bei der energetischen Modernisierung
  • Bauverbände fordern Bundesregierung im Zuge der EU-Ratspräsidentschaft auf, für die Strategie zu werben
  • Verbände fordern, dass Gebäudemodernisierung einen wichtigen Platz im COVID-19-Konjunkturprogramm bekommt, durch:
    • Sonderprogramm für die energetische Modernisierung von Schulen und andere öffentliche Gebäuden
    • Sonderfonds für die sozialverträgliche Modernisierung von Mietshäusern
    • Aus- und Weiterbildungsoffensive, um die benötigten Fachkräfte zu bekommen
  • Unterzeichnet haben die Forderung z.B. die Bundesarchitekten- und -ingenieurkammer, der BUND, der NABU, der Hauptverband der deutschen Bauindustrie, der Bundesverband Erneuerbare Energien und viele anderen Verbände der Bauindustrie und des Umweltschutzes.
This content is only available to members.

Um weiterzulesen, registrieren Sie sich für unseren PolitikfeldMonitor oder loggen Sie sich ein: Kostenfrei registrieren | Zum Login

Der PolitikfeldMonitor

Erhalten Sie die wichtigsten politischen Neuigkeiten aus den Themenfeldern ‘Digitalisierung, Gesundheit, Planen & Bauen, Energie & Klima, Verkehr & Mobilität und Finanzmärkte’.

  • Von uns für Sie in kurzen Meldungen zusammengefasst und ausgewertet.
  • Mit prägnanten Analysen und Empfehlungen für betroffene Unternehmen und Branchen.
  • Per E-Mail und in unserem Portal.

Sie haben Fragen zu dieser Meldung? Ich stehe Ihnen gerne zur Verfügung:

Telefon: 030 400 54 100
E-Mail: blok@elfnullelf.de

Anschrift

Albrechtstraße 13
10117 Berlin - Deutschland
Telefon +4930 400 54 100
E-Mail berlin@elfnullelf.de

Newsletter

elfnullelf Newsletter abbonieren

elfnullelf GmbH – Copyright 2022 Spreepublik | Impressum | Datenschutzerklärung | CO2 neutraler Server
Back To Top