skip to Main Content

Bundesregierung zu Breitbandausbau und Satelliteninternet

Parlamentarische Anfrage + FDP fragt nach Stand bei Glasfaser und Satellit
  • Antwort der Bundesregierung auf kleine Anfrage der FDP-Fraktion im Bundestag “Satellitenbreitband als Komplementärtechnologie”
  • Bundesregierung gibt Auskunft über Stand des Glasfaserausbaus und ihre Einschätzung zu Satelliteninternet als Ergänzung
  • Glasfaserausbau (Bezugnahme auf aktuellen Bericht des Bundesnetzagentur): Ende 2019 rund 1,4 Millionen Haushalte (3,4 % der Haushalte) in Deutschland einen FTTB/H-Anschluss (Glasfaser)
  • Verband der Anbieter von Telekommunikations- und Mehrwertdiensten (VATM): Ende 2020 geschätzte 1,9 Millionen (4,6%) Haushalte haben Glasfaser
  • Deutschland: Spitzengruppe der „EU 39“ bei Ausbaus von FTTB/H-Anschlüssen mit 33,5 Prozent Wachstum und einer Million neuer Anschlüsse
  • Die Bundesregierung begrüßt den Einsatz von Satellitentechnologie, und prüft derzeit Haushalte mit schlechtem Internet (>10 Mb/s) mit Gutscheinen auszustatten, um die Zwischenzeit zu überbrücken

 


Um weiterzulesen, registrieren Sie sich für unseren PolitikfeldMonitor oder loggen Sie sich ein: Kostenfrei registrieren | Zum Login

Der PolitikfeldMonitor

Erhalten Sie die wichtigsten politischen Neuigkeiten aus den Themenfeldern ‘Digitalisierung, Gesundheit, Planen & Bauen, Energie & Klima, Verkehr & Mobilität und Finanzmärkte’.

  • Von uns für Sie in kurzen Meldungen zusammengefasst und ausgewertet.
  • Mit prägnanten Analysen und Empfehlungen für betroffene Unternehmen und Branchen.
  • Per E-Mail und in unserem Portal.

Sie haben Fragen zu dieser Meldung? Ich stehe Ihnen gerne zur Verfügung:

Telefon: 030 400 54 100
E-Mail: blok@elfnullelf.de

Anschrift

Albrechtstraße 13
10117 Berlin - Deutschland
Telefon +4930 400 54 100
E-Mail berlin@elfnullelf.de

Newsletter

elfnullelf Newsletter abbonieren

elfnullelf GmbH – Copyright 2022 Spreepublik | Impressum | Datenschutzerklärung | CO2 neutraler Server
Back To Top