skip to Main Content

Neue AEE-Studie zur Akzeptanz bei Windenergie

Studie
Die Studie (PDF, 36 Seiten) der Agentur für erneuerbare Energien (AEE) zeigt, dass Öffentlichkeitsbeteiligung bei der Planung von Windkraftanlagen nicht ausschließlich Akzeptanz fördert. Die Art und Weise der Beteiligung auf kommunaler Ebene sei entscheidend, um die Bürger ins Boot zu holen. Eine finanzielle Beteiligung von Bürgern habe zum Beispiel nur bei gleichbleibendem Mitspracherecht der Bürger bei zentralen anderen Faktoren wie Standort, Anzahl etc. einen positiven Effekt. Bürgerversammlungen könnten auch vormals neutral gestimmte Bürger negativ stimmen, da ablehnende Positionen dort die lauteste Bühne finden. Kommunale Bürgerbeteiligung ist äußerst wichtig, folgt jedoch auch äußerst individuellen Dynamiken vor Ort.
This content is only available to members.

Um weiterzulesen, registrieren Sie sich für unseren PolitikfeldMonitor oder loggen Sie sich ein: Kostenfrei registrieren | Zum Login

Der PolitikfeldMonitor

Erhalten Sie die wichtigsten politischen Neuigkeiten aus den Themenfeldern ‘Digitalisierung, Gesundheit, Planen & Bauen, Energie & Klima, Verkehr & Mobilität und Finanzmärkte’.

  • Von uns für Sie in kurzen Meldungen zusammengefasst und ausgewertet.
  • Mit prägnanten Analysen und Empfehlungen für betroffene Unternehmen und Branchen.
  • Per E-Mail und in unserem Portal.

Sie haben Fragen zu dieser Meldung? Ich stehe Ihnen gerne zur Verfügung:

Telefon: 030 400 54 100
E-Mail: johanna.weirauch@elfnullelf.de

Anschrift

Albrechtstraße 13
10117 Berlin - Deutschland
Telefon +4930 400 54 100
E-Mail berlin@elfnullelf.de

Newsletter

elfnullelf Newsletter abbonieren

elfnullelf GmbH – Copyright 2022 Spreepublik | Impressum | Datenschutzerklärung | CO2 neutraler Server
Back To Top