skip to Main Content

EU überarbeitet Klimaziele

Politische Meldung
Die Europäische Union hatte beim Europäischen Rat im Dezember 2019 beschlossen, ihr Klimaziel für 2030 zu überarbeiten und bis 2050 klimaneutral zu werden. Dafür wird die EU-Kommission bis zum Sommer 2020 einen Plan vorlegen, um das Klimaziel der EU von derzeit 40 Prozent weniger CO2 gegenüber dem Jahr 1990 auf 50 bis 55 Prozent auszuweiten. Deutschland trägt im zweiten Halbjahr 2020 die Ratspräsidentschaft und wird bei den darauf folgenden Verhandlungen demnach eine wichtige Rolle spielen.In der internationalen Zusammenarbeit zum Klimaschutz gewinnen laut Umweltministerin Svenja Schulze zunehmend Problemlösungsansätze an Bedeutung, die umwelt- und klimafreundliche Industrietechnologien und Politikansätze in den Mittelpunkt stellen.
This content is only available to members.

Um weiterzulesen, registrieren Sie sich für unseren PolitikfeldMonitor oder loggen Sie sich ein: Kostenfrei registrieren | Zum Login

Der PolitikfeldMonitor

Erhalten Sie die wichtigsten politischen Neuigkeiten aus den Themenfeldern ‘Digitalisierung, Gesundheit, Planen & Bauen, Energie & Klima, Verkehr & Mobilität und Finanzmärkte’.

  • Von uns für Sie in kurzen Meldungen zusammengefasst und ausgewertet.
  • Mit prägnanten Analysen und Empfehlungen für betroffene Unternehmen und Branchen.
  • Per E-Mail und in unserem Portal.

Sie haben Fragen zu dieser Meldung? Ich stehe Ihnen gerne zur Verfügung:

Telefon: 030 400 54 100
E-Mail: johanna.weirauch@elfnullelf.de

Anschrift

Albrechtstraße 13
10117 Berlin - Deutschland
Telefon +4930 400 54 100
E-Mail berlin@elfnullelf.de

Newsletter

elfnullelf Newsletter abbonieren

elfnullelf GmbH – Copyright 2022 Spreepublik | Impressum | Datenschutzerklärung | CO2 neutraler Server
Back To Top