skip to Main Content

Experten schlagen Gesetz zur Kombiförderung von Speichern und Ökostromanlagen vor

Gesetz
Die Energy Watch Group (EWG) schlägt Eckpunkte für eine Gesetzesinitiative zur Systemintegration Erneuerbarer Energien vor. Diese umfasst eine gezielte Förderung von Kombianlagen aus Speichern und Erzeugungsanlagen. Nur so könne eine durchgehende Stromversorgung aus erneuerbaren Energien in Zukunft gewährleistet werden (auch wenn es zu Dunkelflauten kommt, in denen weder Wind noch Sonne ausreichend produzieren). Der Vorschlag umfasst einen festen Vergütungssatz pro Kilowattstunde (8 Cent) mit einer marktwirtschaftlichen gleitenden Marktprämie, um Investitionssicherheit zu gewährleisten. Investoren wird freigestellt, welchen Energiemix sie wählen. Sie müssen aber garantieren mit einem Erzeugungsmix aus 100% Erneuerbaren Energien und Speichern in der Lage zu sein, zu jeder Stunde des Jahres bedarfsgerecht und systemdienlich einzuspeisen. Der Entwurf soll die Lücke des…
This content is only available to members.

Um weiterzulesen, registrieren Sie sich für unseren PolitikfeldMonitor oder loggen Sie sich ein: Kostenfrei registrieren | Zum Login

Der PolitikfeldMonitor

Erhalten Sie die wichtigsten politischen Neuigkeiten aus den Themenfeldern ‘Digitalisierung, Gesundheit, Planen & Bauen, Energie & Klima, Verkehr & Mobilität und Finanzmärkte’.

  • Von uns für Sie in kurzen Meldungen zusammengefasst und ausgewertet.
  • Mit prägnanten Analysen und Empfehlungen für betroffene Unternehmen und Branchen.
  • Per E-Mail und in unserem Portal.

Sie haben Fragen zu dieser Meldung? Ich stehe Ihnen gerne zur Verfügung:

Telefon: 030 400 54 100
E-Mail: johanna.weirauch@elfnullelf.de

Anschrift

Albrechtstraße 13
10117 Berlin - Deutschland
Telefon +4930 400 54 100
E-Mail berlin@elfnullelf.de

Newsletter

elfnullelf Newsletter abbonieren

elfnullelf GmbH – Copyright 2022 Spreepublik | Impressum | Datenschutzerklärung | CO2 neutraler Server
Back To Top