skip to Main Content

Förderstopp für Effizienzhaus/-gebäude 55 verfrüht

Politische Initiative + Regelung schafft Unsicherheit bei Bauschaffenden; kurzfristige Intervention ggf. sinnvoll
  • Anfang November 2021 kündigt das Bundeswirtschaftsministerium das Auslaufen der KfW-Neubauförderung für das Effizienzhaus/-gebäude 55 (EH 55) zum 31.01.2022 an
  • Fördergelder sollen fortan (ab 01.02.2022) nur noch in einen höheren Standard (z.B. EH 40) fließen; je niedriger die Zahl, desto höher der Effizienzstandard; im GEG soll das aber erst ab 2025 umgesetzt werden
  • Koalitionsvereinbarung: "Wir werden im GEG die Neubau-Standards zum 1. Januar 2025 an den KfW-EH 40 angeglichen"
  • Bundesingenieurkammer u.a. fordert, den Standard erst mit geplanter Änderung des Gebäudeenergiegesetzes anzupassen (siehe hierzu Beitrag über geea-Forderungen "klimaneutraler Gebäudesektor")
  • Ampel-Koalitionsvertrag sieht vor, ab dem 01.02. die Förderprogramme auf den Energieverbrauch bzw. die Treibhausgasemissionen pro qm Wohnfläche zu fokussieren
  • Zweifache Kritik: EH 55 hätte jetzt noch gute Wirkungen bis 2025…
    This content is only available to members.

Um weiterzulesen, registrieren Sie sich für unseren PolitikfeldMonitor oder loggen Sie sich ein: Kostenfrei registrieren | Zum Login

Der PolitikfeldMonitor

Erhalten Sie die wichtigsten politischen Neuigkeiten aus den Themenfeldern ‘Digitalisierung, Gesundheit, Planen & Bauen, Energie & Klima, Verkehr & Mobilität und Finanzmärkte’.

  • Von uns für Sie in kurzen Meldungen zusammengefasst und ausgewertet.
  • Mit prägnanten Analysen und Empfehlungen für betroffene Unternehmen und Branchen.
  • Per E-Mail und in unserem Portal.

Sie haben Fragen zu dieser Meldung? Ich stehe Ihnen gerne zur Verfügung:

Telefon: 030 400 54 100
E-Mail: sonnenberg@elfnullelf.de

Anschrift

Albrechtstraße 13
10117 Berlin - Deutschland
Telefon +4930 400 54 100
E-Mail berlin@elfnullelf.de

Newsletter

elfnullelf Newsletter abbonieren

elfnullelf GmbH – Copyright 2022 Spreepublik | Impressum | Datenschutzerklärung | CO2 neutraler Server
Back To Top