skip to Main Content

Pay-for-Performance-Verträge bei Arzneimitteln

Antwort der Bundesregierung auf Kleine Anfrage + Strukturen für die Vergütung neuer Therapien müssen geschaffen werden
  • Neuartige Arzneimitteltherapien und personalisierte Arzneimittel mit hohen Kosten stellen die Gesetzliche Krankenversicherung (GKV) finanzielle und strukturelle Herausforderungen.
  • FDP-Bundestagsfraktion erkundigt sich nach einer Einschätzung der Bundesregierung zu sogenannten Pay-for-Performance-Vergütungsmodellen im GKV-Bereich.
  • Die FDP verweist auf Expertenmeinungen, wonach Pay-for-Performance-Verträge in Form von erfolgsbasierten Ratenzahlungen gegenüber einer einmaligen Bezahlung eines Gesamtbetrags strukturell benachteiligt werden.
  • Zudem fragt die Fraktion nach gesetzliche Regelungen, die die Vereinbarung von erfolgsabhängigen Zahlungsmodellen (inklusive Ratenzahlungsmodellen) erschweren und die Vertragspartner im Vergleich zu einfachen Preismodellen wirtschaftlich benachteiligen könnten.
  • Die Bundesregierung erkennt die positiven Effekte an, die erfolgsabhängige Vergütungsmodelle bieten können.
  • Zum aktuellen Zeitpunkt sind Regelungen bzgl. erfolgsabhängiger Verträgen zwischen GKV und Vertragspartnern gesetzlich in § 130b SGB V geregelt.
  • Ob ein solches Vergütungsmodell im individuellen Fall sinnvoll ist, liegt…
    This content is only available to members.

Um weiterzulesen, registrieren Sie sich für unseren PolitikfeldMonitor oder loggen Sie sich ein: Kostenfrei registrieren | Zum Login

Der PolitikfeldMonitor

Erhalten Sie die wichtigsten politischen Neuigkeiten aus den Themenfeldern ‘Digitalisierung, Gesundheit, Planen & Bauen, Energie & Klima, Verkehr & Mobilität und Finanzmärkte’.

  • Von uns für Sie in kurzen Meldungen zusammengefasst und ausgewertet.
  • Mit prägnanten Analysen und Empfehlungen für betroffene Unternehmen und Branchen.
  • Per E-Mail und in unserem Portal.

Sie haben Fragen zu dieser Meldung? Ich stehe Ihnen gerne zur Verfügung:

Telefon: 030 400 54 100
E-Mail: haun@elfnullelf.de

Anschrift

Albrechtstraße 13
10117 Berlin - Deutschland
Telefon +4930 400 54 100
E-Mail berlin@elfnullelf.de

Newsletter

elfnullelf Newsletter abbonieren

elfnullelf GmbH – Copyright 2022 Spreepublik | Impressum | Datenschutzerklärung | CO2 neutraler Server
Back To Top