skip to Main Content

E-Rezept: Diagnose und Therapie

Art der Meldung + Relevanz: Politische Initiative + Patient:innen und unternehmerische Akteure im Gesundheitswesen wollen und brauchen die elektronische Verordnung
  • Arzneimittelversandhandel in Deutschland unterstützt alle Akteure, die die Pflichtanwendung E-Rezept so schnell wie möglich voranbringen wollen
  • zwei zentrale Einlösungswege - gematik-APP und Token-Ausdruck - sollen weiter verfolgt werden
  • zusätzlicher Einlösungsweg über die elektronische Gesundheitskarte (eGK) wird derzeit für den Fachdienst spezifiziert; ist nicht Mittel der Wahl, soll E-Rezept aber Schwung verleihen
  • gematik/E-Rezept-App ohne PIN soll kommen; eGK-PIN dann im vereinfachten Ident-Verfahren - regelt u.a. das KHPflEG
  • Umfrage/Erhebung von BITKOM zum Thema junge Menschen wollen E-Rezept nutzen: 50 Prozent sagen ja
Bewertung: "Die elektronische Verordnung bzw. das E-Rezept als "Königsanwendung" zu bezeichnen, kommt daher, dass es alle am…
This content is only available to members.

Um weiterzulesen, registrieren Sie sich für unseren PolitikfeldMonitor oder loggen Sie sich ein: Kostenfrei registrieren | Zum Login

Der PolitikfeldMonitor

Erhalten Sie die wichtigsten politischen Neuigkeiten aus den Themenfeldern ‘Digitalisierung, Gesundheit, Planen & Bauen, Energie & Klima, Verkehr & Mobilität und Finanzmärkte’.

  • Von uns für Sie in kurzen Meldungen zusammengefasst und ausgewertet.
  • Mit prägnanten Analysen und Empfehlungen für betroffene Unternehmen und Branchen.
  • Per E-Mail und in unserem Portal.

Sie haben Fragen zu dieser Meldung? Ich stehe Ihnen gerne zur Verfügung:

Telefon: 030 400 54 100
E-Mail: sonnenberg@elfnullelf.de

Anschrift

Albrechtstraße 13
10117 Berlin - Deutschland
Telefon +4930 400 54 100
E-Mail berlin@elfnullelf.de

Newsletter

elfnullelf Newsletter abbonieren

elfnullelf GmbH – Copyright 2022 Spreepublik | Impressum | Datenschutzerklärung | CO2 neutraler Server
Back To Top